25/01/2022

CX – Kundenerlebnis oder was? 

Customer Experience – die neue Währung des Erfolges von morgen 

Die Kundenerfahrung wird in der Digital-Ära zum wichtigsten Differenzierungsmerkmal für Unternehmen. Wenn die Produkte immer ähnlicher, die Preise immer kompetitiver und die Märkte immer transparenter werden, wird es immer wichtiger dem Kunden ein aussergewöhnliches Kauferlebnis zu bieten. Nur was heisst das den konkret? Wieso schaffen wir das nicht einfach so? Wo sind die Herausforderungen?  

Ich beleuchte in meinem Vortrag die verschiedenen Facetten rund um das Buzz-Word «Customer Experience» und versuche ein paar konkrete, praktische Ansätze zu liefern. 

Roger Meili, CEO, Chili Digital AG

Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Restaurant Mère Catherine, Nägelihof 3, 8001 Zürich, Säli 1. Stock

22/02/2022

Bereit für die Arbeitswelt 4.0 - ganz konkret

Digitalisierung, Globalisierung und neue Werteorientierungen haben die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, radikal und unwiderruflich verändert. Neue Ansprüche an Arbeitsort und Arbeitszeit führen zu neuen Beschäftigungsmodellen. Was bedeutet dies alles für die Führung, Arbeitsplatzgestaltung und den Technologieeinsatz in einer KMU?

Marco Looser ist ein Visionär, der stark in der Umsetzung und Begleitung auf der anspruchsvollen Reise in die Arbeits- und Bildungswelt der Zukunft ist. Er stellt als Mitautor die zentralen Erkenntnisse der Studie «Arbeitswelt 4.0» der Fachhochschule Nordwestschweiz vor und ergänzt sie mit praktischen Erfahrungen aus seiner langjährigen beruflichen Tätigkeit.

Sein Fazit: Die Zukunft der Arbeit hat längst begonnen. Höchste Zeit also, sie aktiv konkret mitzugestalten.

Marco Looser, Geschäftsinhaber
Management Communication Pool AG, Watt-Regensdorf
www.mcp.ch - www.futureworkgroup.ch - www.arbeitswelt-zukunft.ch 

 

Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Restaurant Mère Catherine, Nägelihof 3, 8001 Zürich, Säli 1. Stock

29/03/2022

Non-Fungible Tokens NFT's - Intro, Status Quo, Ausblick.

Was sind NFT’s? Wie funktioniert Crypto-Kunst? Zuerst eine kurze Abhandlung zum Thema NFT’s. Dann Einblicke in die Welt der Crypto-Kunst und einzelner Protagonisten. Anhand von Beispielen lernen wir eine spannende digitale Welt und den digitalen Kunstmarkt kennen. Manchmal etwas skurril, manchmal etwas witzig und oft für Aussenstehende nicht ganz logisch.

Johannes Just, Kreation I VR, Geyst AG, Zürich

 

 

Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Restaurant Mère Catherine, Nägelihof 3, 8001 Zürich, Säli 1. Stock

26/04/2022

Workshop 2022

Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Mère Catherine

31/05/2022

Mensch vor Inhalt

Intern kommunizieren – die Trends, die Herausforderungen, die Chancen

Angelika Ramer, Inhaberin von «Ramer-Osorno – Wertorientierte Kommunikation», www.ramer-osorno.ch 

 

Inhalte

Was interne Kommunikation braucht: Klarheit, Zuverlässigkeit, Nähe, Kontinuität

  • Wie sich diese vier Werte in der mündlichen und schriftlichen Sprache zeigen

 

Wie sage ich es den Kolleginnen und Kollegen?

  • Heisse Eisen im (vertrauten) Umfeld stil- und wertvoll kommunizieren

 

Der charmante Klartext

  • Führen, anleiten, einfordern mit Klarheit und Achtsamkeit

 

Dies & das

  • Trends, Tipps, Checklisten für den erfolgreichen Austausch.
Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Mère Catherine

28/06/2022

Neue Wege in der Event-Vermarktung und -Finanzierung

Matthias Luchsinger, Managing Partner Genuss Film AG, www.genussfilm.ch 

Viele Events basieren auf klassischem Sponsoring und Ticketeinnahmen. Wie da neue Zielgruppen und Finanzierungsideen entstehen, möchten wir anhand von Beispielen aufzeigen. Die langfristige Bindung zu einer Community rund um den Anlass wird immer wichtiger. Das 8. Genuss Film Festival in Zug zeigt auf, wie ein Event um eine Idee herum entstanden ist und wie andere Events in den Strukturen davon profitieren konnten.

Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Mère Catherine

27/09/2022

Data Services & Automation – Wie Daten bei der Automation helfen am Beispiel Mercedes Schweiz

Lorraine Fischer, Head of Campaigning & Marketing Automation, Qmart AG

Die Digitalisierung und Automatisierung des Marketings nimmt stets an Geschwindigkeit zu. Im Besonderen verändern sich laufend die Anforderungen, Kompetenzen und Herausforderungen, welche die Digitalisierung mit sich bringt. Es braucht technisches Know-how, Mut, Kreativität und Erfahrung.

Am Business Case der Mercedes-Benz Schweiz AG wird aufgezeigt, wie sie das Ziel der Digitalisierung und Marketing Automation für ihre Kunden umgesetzt haben. Ergänzend wird ein Automation Case der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) präsentiert und wie sich diese grosse Organisation erfolgreich in die Welt der Use Cases, APIs und Journeys begeben hat. Aus diesen beiden unterschiedlichen Cases aus der Profit- und Non-Profit-Welt können konkrete Learnings und Tipps abgeleitet werden.

Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Mère Catherine

25/10/2022

Nachhaltigkeit besser sichtbar machen

Andreas Renggli, Inhaber der Agentur Polarstern

Die Kommunikationsagentur Polarstern unterstützt Unternehmen und Organisationen, die sich für ökologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Nachhaltigkeit engagieren.

Präsentationsinhalte unter anderen:

  • Wird Nachhaltigkeit in der Unternehmenskultur überzeugend eingesetzt?
  • Wird das Potential in der Kommunikation optimal ausgeschöpft?
  • Wie wird der Reifegrad der Nachhaltigkeitskommunikation überprüft?
  • Wie macht Polarstern das Engagement seiner Kunden für Nachhaltigkeit sichtbar?
Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Mère Catherine

29/11/2022

«Interne Kommunikation seit Beginn der Corona-Pandemie» - bisherige Entwicklungen und neue Herausforderungen»

Katharina Krämer und Annette Pfizenmayer, Dozentinnen Organisationskommunikation & Management im ZHAW 

Erkenntnisse aus qualitativen ZHAW-Studien: 

  • Corona-Pandemie als Verstärkerinder VUCA-Welt, als Digitalisierungs und Innovationsbeschleunigerin 
  • Veränderungen die sich für Organisationen, Mitarbeitende und das interne Kommunikationsmanagement ergeben haben
  • Daraus abgeleitet Ausblick u.a. mit Fokus auf die interne Kommunikation
  • Anschliessend Diskussion mit Teilnehmenden über aktuelle Fragestellungen der internen Kommunikation 
Programm
18:15 Uhr
Apéro
18:30 Uhr
Vortrag & Diskussion
ab 19:30 Uhr
Nachtessen (fakultativ)

Ort

Mère Catherine

06/12/2022

GV ERFA XII Kommunikation

Die jährliche Generalversammlung findet im Mère Catherine statt.

 

Programm
18.15 Uhr
Apéro
18.30 Uhr
GV gemäss separatem Programm
ca. 19.30 Uhr
Fakultatives Nachtessen

Ort

Restaurant Mère Catherine, Nägelihof 3, 8001 Zürich, Säli 1. Stock. Bitte Corona Regeln beachten.

Melden Sie sich an und gewinnen Sie eine gratis Jahres‑Mitgliedschaft!

Hans-Ruedi Moning
Dr. Hans R. Moning AG
Kommunikation / Public Relations
800 Thalwil
www.moning.com 

Was ich weiss:
«Digitalisierung verändert Marketing und Kommunikation in horrendem Tempo. Was sich an vorderster Front tut, verraten ausgewiesene Spezialisten an den Treffen der ERFA XII.»